Implantologie
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Implantologie 23 (2015), Nr. 4     24. Nov. 2015
Implantologie 23 (2015), Nr. 4  (24.11.2015)

Seite 395-402


Implantatgetragener Zahnersatz mit Sofortbelastung im zahnlosen Kiefer
Ein Fallbericht
Bauersachs, Anne / Saad, Najoua Ben / Hüsken, Oliver / Schlegel, Karl Andreas
Der Wunsch nach implantatgetragenem Zahnersatz nimmt bei zahnlosen Patienten stetig zu. Für den Behandler stellt die Versorgung zahnloser Kiefer aufgrund der Atrophie und der Änderung der intermaxillären Relation eine Herausforderung an die implantatprothetische Versorgung dar. In diesem Fallbericht wurde mithilfe der dreidimensionalen Bildgebung das genaue Ausmaß des Restknochenangebots dargestellt. Die dabei gewonnenen Daten wurden in eine Navigationssoftware für Implantate importiert. Somit konnte durch die virtuelle Planung ein augmentativer Eingriff vermieden werden. Im Sinne des "full guided"-Verfahrens konnte der zahnlose Ober- und Unterkiefer ohne Bildung eines Mukoperiostlappens implantologisch mit insgesamt 10 Implantaten versorgt werden. Aufgrund der gegebenen Primärstabilität wurden die Implantate in der gleichen Sitzung mit dem definitiven Zahnersatz sofort versorgt.

Schlagwörter: Sofortversorgung, Implantate, dreidimensionale Bildgebung, navigierte Planung, "full guided surgery", zahnloser Kiefer
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)