We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
Implantologie
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Implantologie 27 (2019), No. 1     7. Mar. 2019
Implantologie 27 (2019), No. 1  (07.03.2019)

Page 67-76, Language: German


Endodontologische, prothetische und chirurgische Behandlungsabläufe nach Frontzahntrauma
Falldarstellungen mit und ohne Zahnerhalt
Englbrecht, Teresa / Mehl, Christian / Basel, Julia / Harder, Sönke
Aufgrund der Prominenz der Frontzähne im Gesichtsschädel haben Frontzahntraumata eine relativ hohe Prävalenz. Sie stellen den Zahnarzt vor die schwierige Aufgabe, die betroffenen Zähne in erhaltungswürdig oder nicht erhaltungswürdig zu kategorisieren. Wenn Zähne sich als nicht erhaltungswürdig herausstellen, müssen sie in einem ästhetisch anspruchsvollen Bereich ersetzt werden. In diesem Artikel werden, abhängig von verschiedenen Ausgangssituationen, endodontische, prothetische und chirurgische Versorgungskonzepte vor gestellt. Die Risiken und Möglichkeiten der einzelnen Therapieoptionen werden anhand von Fallbeispielen diskutiert.

Keywords: Frontzahntrauma, Avulsion, Wurzelfraktur, Sofortimplantat, Chirurgie, Prothetik, Fraktur